Michael Helm

Horden von Dripsdrilis!

Ich liebe solche Überschriften. Was verbirgt sich aber dahinter? Wer oder was sind denn Dripsdrilis? Zu Karneval könnten wir die richtigen Schlüsse schnell ziehen. Mir begegnete der Dripsdrili allerdings heute im Grimmschen Wörterbuch, was ihn sogleich ins Reich der gepflegten Sprachkultur erheben sollte.

Doch der Dripsdrili ist dort ein „Spottname für einen Menschen, der sich albern und blöd benimmt“. Wie passend, finde ich, da sich an den kommenden Tagen wieder Horden von Dripsdrilis durch Straßen und Städte bewegen werden und die Medienbilder voll von ihnen sind.

Merke: Ich bin mitnichten humorlos. Dripsdrili finde ich urkomisch!

mh

Aus dem Block …

Der Wunschpunsch

Die nächste Lesung in der Stadtbibliothek Herford bestreite ich wieder mit einem langjährigen Weggefährten, Freund und Mentor: Rolf Fuchs. Gemeinsam lesen wir in Herford Michael Endes Wunschpunsch. Wir freuen uns auf Kater-Rabe & Co. für Groß und Klein …

21.11.21 | Stadtbibliothek Herford | 11 Uhr | Infos

Vorverkauf in Herdecke läuft …

Am 25. November werde ich auch in Herdecke wieder lesen: Ein Winter auf Mallorca von George Sand. Die Veranstaltung findet in Corona-Zeiten im Onikon-Kino statt. Karten gibt es bereits in der Buchhandlung Herdecke. Infos