Michael Helm

Rückzug in die kreative Einsamkeit…

Die Nacht von Schubert. Violoncello und Gitarre. Die Lektüre für Čechov im März. Zurückgezogenheit. Kreative Einsamkeit…

Čechovs Geburtstag

Das Bild ist gemeinfrei.
Quelle und Licensing bei Wikipedia.

Anton Čechov hatte gestern Geburtstag. Der russische Schriftsteller wurde am 29. Januar 1860 in Russland geboren. Gestorben ist er 1904 in Badenweiler in Deutschland.

Bekannt ist er uns vor allem durch seine Theaterstücke, die noch heute weltweit gespielt werden: Der Kirschgarten, Onkel Wanja, Die Möwe, etc. Er gehört zu den bedeutendsten russischen Autoren.

Ich freue mich, ihn in der Stadtbibliothek Herford in diesem Frühjahr zu lesen. Im Mittelpunkt stehen dann seine Erzählungen. Infos

mh

Aus dem Block …

Brache

Freitags auf dem Block

brachliegendes land
industriebrache industriekultur museum

sitze seit monaten allein
im museum meiner literatur 
literaturbrache 
sprache bis auf weiteres geschlossen

mh

Schweigen

Keine Lesungen. Bis wann?
Fragen Sie diese Website und bleiben Sie in der Warteschleife …