Michael Helm

Schauerlesung am Lagerfeuer

25.09.2015 | 19:00 – 21:00 Uhr

Ort: Gemeindebücherei Hiddenhausen | Am Rathausplatz 18 | 32120 Hiddenhausen | Deutschland

Eintritt:


Ein Vorleseabend voller Horror und Grusel mit Edgar Allan Poe

Für Jugendliche mit starken Nerven ab 13 Jahren, gelesen von Michael Helm
Anmeldung unter Gemeindebücherei Hiddenhausen (Tel. 05221 96 41 20)

 

In einem einsam gelegenen alten Haus geschieht ein teuflischer Mord. Wie geduldig, wie durchdacht, wie entsetzlich exakt der Täter sich in der Nacht seinem ruhig schlafenden Opfer nähert, dass man das Knarzen alter Dielenbretter zu hören glaubt, weiß allein E. A. Poe so schaurig zu erzählen. Da stehen einem schon beim Zuhören die Haare zu Berge. Er war der Meister des Horrors und der Schauergeschichte.

Michael Helm haucht dieser und anderen Erzählungen Poes mit seiner Stimme ein inneres Fieber und eine Anspannung ein, die nicht für schwache Nerven taugen. Wohl aber für solch Mutige, die den Nervenkitzel lieben, die sich nicht scheuen in alte Gemäuer zu schauen, die keine Panik vor dem Ungeheuerlichen erfasst.

Zu den Horrorgeschichten Poes gibt es ein Lagerfeuer, an dem wir gemeinsam Stockbrot machen werden.