Michael Helm

Literarische Begegnungen

07.12.2019 | 11:00 – 13:00 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Bergisch Gladbach | Hauptstraße 250 | 51465 Bergisch Gladbach | Deutschland

Eintritt:


Rezitator & Schriftsteller Michael Helm mit einem Mosaik literarischer Möglichkeiten

Erleben Sie bei der Lesung einen Morgenstern am Mittagshimmel, die sprachlichen Verwringungen eines Ringelnatzes. Treffen Sie einen auf deutsch fluchenden Mark Twain. Sie können ruhig sitzen bleiben und begegnen Tucholsky in den Straßen Berlins. Heine kommt aus Paris zu Besuch und Rilke nimmt uns mit in die Klangwelten seiner Lyrik. Flanieren Sie mit durch Städte, Länder und die fiktiven Räume großer Literatur. 

In der Literatur begegnen wir der Musik, der Zeit und den Menschen. Beim Lesen und Zuhören erleben wir uns selbst dort, wo sich unsere Welt, mit der Welt anderer trifft. Die große Welt der Literatur in kleinen Mosaiken, gelesen von Michael Helm, mal lächelnd, mal nachdenklich, mal kritisch, mal verdreht und verrückt, mal liebevoll, bitter, melancholisch, vergnügt, banal, weise, verzagt, kraftvoll. Das alles kann Literatur. Das alles in der Bibliothek, wo auch sonst?